Aktuelle Pressemeldungen

6. Oktober 2020

Stellungnahme der DIE LINKE. Fraktion zum Antrag der AfD: „Verurteilung verbaler Verrohung und Aufruf zu sachlicher Diskussion und einem fairen Umgang miteinander“ (Drs. 21-0895)

In der Bezirksversammlung am 25. Februar 2020 kam es dazu, dass unser Fraktionsmitglied Simon Dhemija während einer Diskussion um den Antrag, sich dem am 1. Mai geplanten Naziaufmarsch entgegenzustellen, dem AfD-Abgeordneten Arft das Wort „Faschist“ entgegenrief, nachdem dieser die Rechtsradikalen verharmlost hatte. Nun fordert die AfD-Fraktion in... Mehr...

 
30. September 2020 Jörn Lohmann

DIE LINKE.: FDP offenbart ihr elitäres Menschenbild

„Was wir von der FDP gestern in der Bezirksversammlung zu hören bekommen haben, ist selbst für die Liberalen eine Grenzüberschreitung“, so Jörn Lohmann, Fraktionsvorsitzender DIE LINKE. in Harburg. Mit seiner Aussage meint Lohmann den Beitrag der FDP zum Antrag der Fraktion DIE LINKE. „Harburg für alle! Laptops für alle!“. Zwar sei die FDP nicht... Mehr...

 

> Weitere Pressemitteilungen

Quelle: http://archiv.linksfraktion-hamburg-harburg.de/politik/aktuelles/